Der Ostteil vom Weissensee ist großflächig zugeschneit bzw. zugefroren. Das Eis ist an vielen Stellen noch zu dünn und es gibt offene Stellen. Es herrscht absolute Einbruch- und damit Lebensgefahr! Bitte die Fläche nicht betreten – ihr lockt damit auch unwissende Personen aufs dünne Eis! Keine Eisrettung möglich! Betreten auf eigene Gefahr!

www.natureislauf.at