Liebe Gäste!

Wir freuen uns sehr, Sie endlich wieder bei uns am Weißensee willkommen heißen zu dürfen! Mit unserer eigens für Sie eingerichteten Testinfrastruktur möchten wir zu einem erholsamen und sicheren Urlaub im Naturparadies Weißensee beitragen.

Teststraße für kontrollierte Selbsttests

Im Mehrzwecksaal der Gemeinde Weißensee, Techendorf 90

Montag bis Sonntag von 9.00 Uhr – 13.00 Uhr

Anmeldung über www.oesterreich-testet.at

  • Ausweis mitbringen!
  • Anmeldung und Testung auch für Gäste mit nicht-österreichischer Sozialversicherungsnummer möglich
  • Nachweis gilt für 48 Stunden

Schritt für Schritt zum Test

  1. Über www.oesterreich-testet.at anmelden
  2. Mit einem Ausweis in die Teststraße im
    Weißensee Haus kommen – bitte
    Abstand einhalten und FFP2 Maske tragen!
  3. Anmelden
  4. Nase putzen
  5. Tupferstäbchen fünf Mal an der Nasenwand drehen
  6. Teströhrchen öffnen
  7. Tupferstäbchen im Teströhrchen gut umrühren
  8. Tupferstäbchen aus dem Teströhrchen ziehen
  9. Kappe schließen und Teströhrchen schütteln
  10. Vier Tropfen auf die Testkassette geben
  11. Testkassette dem Beobachter übergeben

Digitaler Selbsttest

Sie können Ihren mitgebrachten Test ganz bequem und diskret im Hotelzimmer durchführen und das Ergebnis auf die Plattform https://selbsttest.ktn.gv.at hochladen. Der Nachweis gilt für 24h. Alle Infos finden Sie auf der Webseite.

Im Sinne der Eigenverantwortung bitten wir Sie höflich, sich weiterhin an die aktuell gültigen Hygienemaßnahmen, Abstandsregelungen und Registrierungspflichten zu halten. Ganz nach dem Motto „Schau auf mich, schau auf dich“!

Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Urlaub!

Das Team der Gemeinde Weißensee